Der zauberhafte Rucksack. Als die Kinder auf dem Lande einzunehmen

Naturlich, es ist gut, wenn man das Kind auf ein Paar Wochen auf dem Meer oder ins Kindergesundheitslager absenden kann, in die Wanderung fortfuhren, ins Ausland in die sprachliche Schule absenden… Aber was zu machen, wenn es keine solche Moglichkeit gibt Wieder aufs Land zu fahren Prima, wenn das Kind eine Gesellschaft oder selbst wenn der Freund dort hat. Aber leider kommt es und so vor dass Sie sich ein, unendlich ferne von den lustigen Kindervergnugen erweisen, und nach der Woche beginnt Ihr Kind, auf die Wand von der Langeweile zu klettern. Und hier kommt der Zauberhafte Rucksack zu Hilfe.

Es kann und den Magischen Koffer, und Satscharowannaja die Tasche, und sogar der Mystische Sack sein. Sie sammeln unter den Bedingungen der tiefsten Konspiration es vor der Fahrt aufs Land, die Sachen legend, uber die die Rede niedriger gehen wird.

Jeder von ihnen wird eine neue Beschaftigung oder vielleicht sogar vom interessantesten Abenteuer.

Vor der Abreise fur die Stadt uberreichen Sie den Zauberhaften Rucksack dem Kind und Sie erklaren die Spielregeln. In den Rucksack hineinschauen es kann nur einmal im Tag. Erreichen es kann nur eine Sache. Fur die Kleinen kann man die schone Legende uber den Inhalt des Rucksacks erdenken.

Also, das intrigierte Kind fahrt den Zauberhaften Rucksack aufs Land an und beginnt, von ihm in einem Gegenstand herauszuziehen. Was es sein kann

Klein paletka der Theaterschminke. Man kann einfach das Fratzchen und heucheln vom furchtbaren Tiger schmieren, und man kann die Phantasie erlauben, den unendlichen Flug zu beginnen: zwischen der Apfelbaume den Strick aufzuhangen, und auf sie, – den alte Laken, das von den Farben ausgemalt ist, die Stuhle fur die Mutter zu stellen, die Gromutter, des Pluschhundes, der Katze Murki und der Nachbarin, die hinter dem Zucker kam, die farbenreichen Karten und die Programmhefte zu zeichnen, aus den alten Sachen die Anzuge zu machen und, das eigene Theater zu schaffen. Oder den Zirkus mit dressiertem Murkoj und dem Jonglieren von den Spielballen. Oder die Vorfuhrung der modischen en Sammlungen der Saison, die aus den Paketen und die alten Stoffe geschaffen sind.

Etwas Zwiebeln ogorodnych der Pflanzen oder der Farben. Besonders gefallt sadowodnitschestwo den Kleinen, sondern auch die Schuler geraten von der Idee oft in Begeisterung, etwas zu zuchten ist selbstandig, doch es so dem Erwachsenen: rychlit die Erde, das Beet aus lejki zu begieen, die Vertiefungen auszugraben und, in ihnen die Zwiebeln, und spater einzugraben, am Morgen zu laufen, um, wie anzuschauen sie wachsen. Wenn jeden Tag das Beet zu fotografieren, kann man zu den folgenden Ausgehtagen die kleine Prasentation oder die Wandzeitung machen.

Das kleine Glas fur die Ameisenfarm. Diese Beschaftigung fur die Leute ist alterer, aber sehr hinreissend. Uberhaupt, um die Ameisenfarm von der Null zu schaffen, man muss matku, wobei unbedingt schon sturzend die Flugel nach der Befruchtung fangen. Es kann man etwa im Hochsommer machen. Aber es ist viel einfacher, das Netz der Gartenameisen und zu verlegen ein wenig zusammen mit der Erde und den Eiern in die Dose aufzudecken. Durch die Glaswande kann man das Ameisenleben beobachten: ein ganzer unterirdischer Palast! Die Zoglinge einfach zu futtern: es ist genugend in die Dose angefeuchtet im zuckersussen Sirup watku, doch die Hauptnahrung der Ameisen – die Kohlenhydrate zu legen. Wenn Ihnen glucken wird, den Kokon mit dem Schmetterling zu finden, kann man es in die Dose zusammen mit dem Gras auch unterbringen und, die wunderbare Umwandlung beobachten. Unbedingt fotografieren Sie Ihre Taten, doch ist es fur die Kinder wichtig nicht nur, zu erkennen und zu machen, sondern auch, spater, mit der Vollziehung vor den Freunden zu prahlen.

Das Lampchen. Die Kinder vergottern die Lampchen, nicht umsonst: mit solcher bemerkenswerten Sache verwandelt sich sogar die abendliche Wanderung aus einem Winkel des Grundstucks in anderem ins ungewohnliche Abenteuer. Man kann uber das Morsealphabet erzahlen. Moglich, Ihr Kind wird wollen, die eigene geheime Chiffre zu erdenken. Der Schuler kann die Einrichtung des Lampchens auch studieren und, eigen aus einem Paar Batterien, des Drahtes und des Lampchens machen.

Die Tuten mit den Nahrungsfarbstoffen, der Gelatine, dem vielfarbigen Pulver fur die Torten. Es ist gut, wenn Ihr Kind fertig ist, mit dem Mittagessen und narwat im Gemusegarten der Petersilie zu helfen. Aber was wenn zu versuchen, zusammen etwas ungewohnlich und lecker zu machen Das Gelee aus den Beeren, das Fruchteis, rasukraschennoje das Geback… Selbst wenn in den Griebrei, ein wenig Pulver zu schutten ist es wird schon nicht das gewohnliche Fruhstuck, und den gegenwartigen Feiertag. Man kann auf dem Feuer des Wurstchens auf dem Stabchen braten und, die Kartoffeln in der Folie uberbacken. Man kann aus morkowki und der Petersilie die Palme, und aus dem Apfel – des Schwanes machen. Und sich ja wie der Vater, der auf die Ausgehtage ankam, uber solches marchenhafte Menu freuen wird!

Das Vergroerungsglas. Wenn in ihn die Hand anzuschauen, wird die Haut wie beim Flusspferd. Wenn das Kaferchen anzuschauen, wird sich erweisen, dass bei ihr sechs ganzer Beine und die Flugel. Und noch kann man unter maminym wachsam Aufsicht mit ihrer Hilfe das Feuer anzunden.

Der Satz der Nadeln und nitok. Auf den Wochenendhausern werden die alte Bettwasche und die Sachen oft rechtfertigt, die man schade ist, hinauswerfen, sondern auch, tragen es will nicht. Warum von ihnen loskutnoje die Decke, den Kissen fur die Nadeln, das Sackchen fur die Knopfe, den Tragerrock fur die Puppe oder die Schurze nicht zu nahen Man kann vom Kreuzchen den Kissenbezug fur diwannoj die Kissen sticken oder, aus nitok die Familie der Puppen-Kleinen machen. Man kann durch die Knopfe oder die Farben aus dem Stoff der Gardine schmucken. Soviel der Ideen fur die Realisierung!

Die Tute des trockenen Tones (wird in den kunstlerischen Geschaften und den Abteilungen kanztowarow verkauft). Naturlich, ohne Topferscheibe, die Vase zu modellieren ist es genug nicht einfach, aber gorschotschek fur die Farben oder das Spielzeug – vollkommen unter die Kraft sogar dem Kind. Fur den Topf muss man den runden Grund machen, und dann, den Ton in die Wurstchen, die ins Rollen bringen, nach dem Perimeter des Grundes zu legen, bis sich die Wande der ausreichenden Hohe ergeben werden. Dann muss man die Ungleichmaigkeit vom kleinen Pinsel glatten, der im Wasser angefeuchtet ist, und, den Gegenstand des Kinderschaffens in der Backrohre oder in der Sonne verbrennen. Nach dem Gluhen allen kann man und lackieren schon ausmalen. Zu den traditionellen Arten der Kinderhandarbeit ist es, ebenso moglich papje-masche, origami, die Gebuhr der Modelle zu bringen. Den Schulern unter die Kraft sogar, aus den Brettchen die Bank zu errichten oder den Stuhl von der Farbe anzustreichen. Im Wochenende kann man die Ausstellung der Errungenschaften mit der Ubergabe des Preises fur den Beitrag an die Entwicklung der Landkultur veranstalten.

Der sich leerende Zauberhafte Rucksack ist eine letzte Aufgabe, die Wanderung. Oder sogar die Expedition. Oder das gefahrlichste Training nach dem Uberleben in der wilden Natur. Welches Kind nicht gern hat, nach dem Kompass und der Anordnung des Mooses den Norden zu suchen, das Reisig fur das Feuer zu sammeln, im Zelt (wenn auch sogar im eigenen Garten zu ubernachten) Sogar den Kleinen in die Freude wird durch den Wald spazieren gehen, die Erdbeere sammelnd, und dann, auf sonnig poljanke von den aus dem Haus genommenen Schnitten einen Imbiss zu nehmen.

Nur stellen Sie sich vor, welche riesige und merkwurdige Welt unsere Kinder sehen! Manchmal beneide ich sogar ein wenig sie. Doch bin thenjenigen und einzugraben die Schatze zu suchen, die Laubhutten zu bauen, die Grillen zu fangen und, auf die Sterne – fur sie zum ersten Mal und ernsthaft zu liebaugeln.

Und, um glucklich zu sein, ihnen ist es nichts, auer der Freiheit und der Liebe notwendig.