Ohne Preisliste. Die Geschenke zur Hochzeit

Die Geschenke zur Hochzeit — die Sache fein. Im Ideal findet die Hochzeit einmal im Leben statt, deshalb und das Geschenk soll besonder, sich gemerkt und gewahlt gefuhlvoll sein.

Etwas allgemeiner Regeln

Bemuhen Sie sich, das Geschenk, wie fur sich zu kaufen.

Nicht peredariwajte, was Ihnen einst nicht nutzlich gewesen ist.

Vergessen Sie nicht, die Preisliste abzunehmen und, auf alle Falle den Scheck aufzusparen.

Genieren Sie sich nicht, zu fragen, was wollen die jungen Paare. Und man kann und ihrer Verwandten befragen.

Das Hobby der jungen Paare — die befriedigende Aushilfe fur die Phantasie der Gaste. Zum Beispiel, akwariumistam kann man den seltenen Fisch, den Sammlern der Munzen — wurdig numismatitscheskije die Exemplare, pochodnikam — zum Beispiel, die Spielsatze, den Satz fur das Barbecue oder die Tasche-Kuhlschrank schenken.

Sie schenken die Geschenke, die beiden Eheleuten, und nicht nur einem von ihnen gefallen werden.

Vergessen Sie nicht, das Geschenk von der schonen handschriftlichen Gratulation zu begleiten. Sowie werden die Aufmerksamkeit der schonen Verpackung widmen. Ein wichtiges Element des Geschenks sind die Blumen, aber was interessant ist: es zeigt sich, zur Hochzeit ist es nicht ublich, die Rose, besonders rot zu schenken!

Das Geld

Jetzt das Geld modisch zu schenken, und viele junge Paare bitten darum selbst. Hier, naturlich, immer steht die Frage uber die Summe … Weniger Paar Tausende nach jetzigen Zeiten schon anscheinend wie unanstandig auf.

Konwertik ware es mit dem Geld wunschenswert, von der Postkarte zu begleiten, und es gibt auch die originelleren Varianten: klein fotoalbomtschik mit den in die Zellen eingestellten Scheinen oder das Band aus den Scheinen, die untereinander vom Klebeband geklebt sind. Man kann sogar den Strau aus dem Geld bilden — dazu werden sich die Radiergummis des Geldes, des Pfropfens vom Sekt und die Stiele von den Kunstblumen benotigen. Das Geld mit den umgekehrten nach innen Winkeln peretjagiwajutsja vom Radiergummi wird auf dem Pfropfen in etwas Range eben fixiert, wonach an der Knospe die Stiele befestigt werden.

Die Haushalts- und ubrige Technik

Es geben die Gegenstande, die in der Wirtschaft immer nutzlich sein werden, — blender und den Mixer, der Mikrowellenofen und parowarka, toster und das Waffeleisen. Und die Schenkung der Stunden wird das schlechte Merkmal, fahig angenommen, zum Scheiden zu bringen. Immer werden zur Stelle und das musikalische Zentrum, den Fernseher, der Fotoapparat und die Videokamera, das Bugeleisen.

Das Geschirr

Fur die Klassik des Genres gelten die Tee- oder Kaffeeservices. Man kann den Satz skoworodok oder gorschotschkow fur sapekanija schenken. Und wenn Sie wissen, dass sich die jungen Paare fur die europaische oder asiatische Kuche begeistern – schenken Sie den Satz fur fondju oder des Festlands. Und die Teekanne zu schenken es wird das schlechte Merkmal angenommen. Wie auch die Satze, die nur aus den Loffeln bestehen, der Gabeln, der Messer, — die Letzten sind ein Bote der Streite und der Konfliktsituationen.

Die Mobel

Mit der Auswahl der Gegenstande der Mobel ist es kompliziert — wenn schon die jungen Paare sagen werden, dass ihnen etwas aus den Gegenstanden der Lage notwendig ist, so ist es sehr riskiert, das Sofa mit dem Bezug nach dem Geschmack oder den Schrank zu wahlen. Und irgendwelche kleine Sache als der kleine Tisch fur das Fruhstuck im Bett – in Mal.

Die Textilwaren

Das klassische Geschenk ist eine Bettwasche, sowie die Plaids, der Decke. Und wenn Sie den Satz der Badehandtucher schenken, es ist besser, zwei Farbengammas — fur den Brautigam und die Braut zu wahlen. Man kann auch die Badeschlafrocke schenken.

Und die ubrigen Alltagsgegenstande

Den Kronleuchter, die Lampen und die Teppiche, kompliziert zu wahlen — weit du nicht, ob sie der Innenansicht beitreten werden. Und mit den Vasen ist die Sache einfacher. Das schlechte Merkmal – die Spiegel zu schenken. Nach dem Volksglauben, dieses eigentumliche Fenster ins Jenseits, das ins Haus der Krankung und des Streites einlassen kann.

Die Marchenwelt der Fotografie

Am meisten wir einfach, dass auf den Verstand kommen, sind digitale Rahmen fur das Foto und die schonen Hochzeitsalben. Ist und die verbreiteten Phantasien zum Thema des Spieles mit den Aufnahmen der jungen Paare — auf ihrer Grundlage kann man das elegante Portrat im feinen Rahmen, die paarigen Kruge, den Kissen, den kreativen Wandkalender, und machen wenn die Jungen uber den Sinn fur Humor, so die Karikaturen aufgrund des Fotos verfugen. Und man kann und selbstgemacht fotoletopis schaffen, den Teil der Fotografien man fur die bei den Verwandten der jungen Paare bitten muss — doch ist es hier wichtig, ein Paar in allen wosrastach darzustellen.

Und noch kann man jung die professionelle romantische Fototagung schenken!

Die Kunstwerke

Um sie zu schenken, muss man die Geschmacke Paares deutlich wissen. Zum Beispiel, es ist nicht sehr gut, den Liebhabern der klassischen Landschaften das abstrakte Bild, und den Liebhabern der Avantgarde – die Porzellanstatuetten zu schenken.

Die Reisen und die Abenteuer

Naturlich, die touristische Einweisung — das elegante Geschenk, aber bei weitem bei allen ist auf ihn die Mittel. Wenn sowohl die Mittel als auch der Wunsch ist, so uber die Plane jung befriedigend immerhin im Bilde zu sein. Nicht konnen alle, zum Beispiel, leicht otprossitsja von der Arbeit. Und die interessante Exkursion oder die Karten auf das Konzert der modischen Gruppe kann man leicht schenken. Wenn verliebt – die Extremisten, von ihm den Flug auf deltaplane oder den Luftballon schenken Sie.

Die Zertifikate und die Abonnements

Man kann den jungen Paaren die gemeinsame Wanderung in den SPA-Salon schenken. Man kann und andere Zertifikate — auf den Kauf der Waren in irgendwelchen angenehmen kleinen Geschaften, auf den Besuch der Restaurants, der Saunen und akwaparka schenken.

Der kleine Rat — das Zertifikat sieht bescheiden aus, deshalb man kann von seiner Schleife binden oder, in den Korb mit dem Sekt und den Bonbons legen.

Das Essen. Geschenk kann der Satz der exklusiven Tees werden. Man kann und den Schokoladenstrau bestellen.

Die Hochzeitsuberraschungen

Man kann an der Organisation der Hochzeitszeremonie teilnehmen und, das Feuerwerk, die originelle musikalische oder Konzertnummer schenken.

Die Souvenir auf dem Gluck

Das Symbol des Gluckes ist ein Hufeisen. Naturlich, nicht plast- aus der Bude, und auf Bestellung gearbeitet vom Meister, moglich, aus dem Silber oder vielleicht sogar aus woronenoj des Stahls, wie es war ist es in die alte Zeit ublich. Ein traditionelles Hochzeitssymbol sind die Schwane auch — man kann irgendwelche Gegenstande mit ihrer Darstellung oder die schonen paarigen Statuetten schenken. Auch ist es ublich, die paarigen Statuetten manner- und weiblichen Geschlechtes zu schenken. Ein interessantes Souvenir (und gleichzeitig vom Kuchenzubehor) kann die groe schone Schale werden.

Nicht zu schenken!

Aus den rationalen Grunden braucht man, zum Beispiel, die Bronzenstatuen der Pferde im Geiste des Filmes Dienstlicher Roman oder die riesenhaften Vasen nicht darzubringen.

Man braucht, das Altertum nicht zu schenken, weil die alten Sachen die Energetik der ehemaligen Besitzer bewahren.

Laut dem Volksglauben, man darf nicht die Glaserzeugnisse schenken – sie schlagen leicht, so, das Leben der Eheleute kann, ebenso abzusturzen.

Es wird angenommen, dass man zur Hochzeit die Perlen auch nicht zu schenken braucht ist zu den Tranen.